Mein Kontostand und meine Rechnungen 

Melden Sie sich in Ihrem Kundenbereich an, um Ihre Rechnungen und Ihren Kontostand anzuzeigen. Sie können auch mit wenigen Klicks beantragen, Ihre Rechnungen per E-Mail zu erhalten, und Ihre Einzugsermächtigung und den Zoomit-Service aktivieren.
 

Meine Rechnungen einsehen

Mon compte et factures
In Ihrem Kundenbereich können Sie zudem
Titre
Ihre Abschlagszahlungen anpassen
Illustration
Gérer vos acomptes
Corps

Ändern Sie die Höhe oder die Häufigkeit Ihrer Abschlagszahlungen mit einem Klick.

Titre
Ihre Lastschrift verwalten
Illustration
Gérer votre domiciliation
Corps

Ihre Rechnungen werden stets pünktlich bezahlt. Sie wählen den Tag der Abbuchung. Sie können den automatischen Einzug beenden, wann immer Sie möchten.

Titre
Ihre Dokumente per E-Mail erhalten
Illustration
icon-demat
Corps

Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren daran, unsere sämtlichen Dokumente zu digitalisieren und zu dematerialisieren.

Häufige Fragen

Was geschieht, wenn ich meine Rechnung nicht rechtzeitig bezahle?

Die Zahlungsfrist unserer Rechnungen ist auf 15 Tage festgelegt. Falls Sie nicht innerhalb dieser Frist zahlen, lassen wir Ihnen eine Zahlungserinnerung zukommen (Kosten: 5,36 €). Bleibt die Rechnung unbezahlt, so senden wir Ihnen eine letzte Mahnung (Kosten: 5,36 €), bevor wir ein Inkassounternehmen mit der Eintreibung Ihrer Schulden beauftragen. 

Weitere Informationen: Ihre Rechnungen und Zahlungen

Kann ich meine Rechnung in Teilbeträgen begleichen?

Ja, über Ihren Kundenbereich oder auf einfache Anfrage an können Sie einen Ratenzahlungsplan zur Begleichung Ihrer Abschlussrechnung erhalten.  Sie können die Anzahl der monatlichen Raten selbst festlegen, solange die Rückzahlung vor der nächsten Abschlussrechnung abgeschlossen ist. 

Es ist hingegen nicht möglich, Ihre Abschlagsrechnungen in mehreren monatlichen Raten zu bezahlen. Sie können jedoch ihren Rhythmus ändern, sodass Sie sie monatlich statt vierteljährlich erhalten. Bei einem monatlichen statt vierteljährlichen Zahlungsrhythmus fallen die Abschlagszahlungen niedriger aus, sodass sich die finanzielle Belastung gleichmäßiger verteilt.

Was ist eine Kontoeröffnungsrechnung?

Beim Einzug in eine Wohnung stellen wir eine Kontoeröffnungsrechnung aus. Sie deckt lediglich die anteilige Grundgebühr für den Zeitraum zwischen dem Einzugsdatum und dem 31. Dezember des laufenden Jahres ab. 

Die erste Verbrauchsrechnung wird zum Zeitpunkt der jährlichen Zählerablesung ausgestellt. In der Zwischenzeit erhalten Sie Rechnungen über vierteljährliche Abschlagszahlungen.

Wie lange dauert es, bis ich den Betrag einer Gutschrift erhalte, die auf meiner Rechnung ausgewiesen ist?

Sofern Sie keinen Zahlungsrückstand haben und uns Ihre Bankverbindung bekannt ist, erfolgt die Überweisung 14 Tage nach dem Fälligkeitsdatum.

Sind Abschlagsrechnungen obligatorisch?

Ja – Wasserversorger sind gesetzlich dazu verpflichtet, mindestens vierteljährliche Abschlagsrechnungen zu erstellen. Sie erhalten somit jedes Jahr drei Abschlagsrechnungen sowie eine Rechnung für den Jahresabschluss. Die Abschlussrechnung erhalten Sie nach dem Ablesen Ihres Zählerstands. Bereits geleistete Anzahlungen werden vom Betrag abgezogen.  

Im Fall eines leerstehenden Gebäudes zahlt der Eigentümer diese Gebühr. 

Kann ich monatliche Abschlagsrechnungen erhalten? 

Ja, Sie können in Ihrem Kundenbereich den Rhythmus ändern, in dem Sie Ihre Abschlagsrechnungen erhalten. Anstelle vierteljährlicher Rechnungen können Sie zu einer monatlichen Fakturierung wechseln. Die Abschlagszahlungen fallen damit geringer aus. Hierdurch wird die Belastung Ihres Haushaltsbudgets durch die Wasserrechnung etwas besser verteilt.