La Louvière - Erneuerung/Versetzung von Rohrleitungen - rue Gustave Boël

 
Bezüglich der Baustelle

Vorsorgliche Periode der Arbeiten : vom 29.11.2021 biz 31.01.2023

Straße(n) : rue Gustave Boël

Art der Arbeiten : Erneuerung/Versetzung von Rohrleitungen

Das mit der Ausführung der Bauarbeiten beauftragte Unternehmen : Éts Maurice WANTY de Péronnes-lez-Binche

Kosten der Arbeiten : 997.200 euro ohne MwSt.

Der Verantwortliche der Baustelle

Grégory PIA steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Er nimmt Ihre Anliegen entgegen und beantwortet Ihre Fragen. Er vermittelt zwischen den Anwohnern und unseren Mitarbeitern vor Ort

Sie können mit ihm per email an die folgende Adresse kontaktieren : gregory.pia@swde.be

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Société wallonne des eaux unter der Rufnummer 087/87.87.87

Gezeugte Störungen

Diese Baustelle sollte Störungen zeugen

Störungstyp : Wasserunterbrechung

  • Die Unterbrechung ist noch nicht geplant. Die Informationen werden Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt bereit gestellt

Empfehlungen und Anmerkungen

  • Wir empfehlen Ihnen während der gesamten Dauer der Wasserunterbrechung oder zeitweiligen Wasserunterbrechung keine Haushaltsgeräte einzuschalten, die Wasser verbrauchen.
  • Nach einer Wasserunterbrechung oder Arbeiten in Ihrem Ortsteil kann vorübergehend weißes Wasser aus der Leitung kommen. Dieses Wasser enthält gelöste Luft und bleibt trinkbar. Das milchige Aussehen verschwindet normalerweise nach dem Ausfließen aus dem Hahn wieder, wenn Sie es ein paar Sekunden stehen lassen.
  • Nach einer Wasserunterbrechung sollten Sie an Ihrem Ablasshahn, der gleich nach dem Zähler angebracht ist, ein paar Liter Wasser ablassen. Sie sollten den Vorgang so oft wiederholen, bis das Wasser wieder klar ist.