Qualitätskontrollen

 

Tag für Tag analysiert das SWDE-Labor mehrere Hundert Proben, die überall im Versorgungsnetz entnommen werden. Ziel: Sicherstellen, dass das verteilte Wasser den strengen Normen für die Trinkbarkeit erfüllt. 

Laboratoire d'analyse de la qualité de l'eau de la SWDE

Um den Risiken einer nachlassenden Wasserqualität vorzubeugen, hat die SWDE schon immer eine Strategie des strengen Vorbeugens verfolgt und dabei eine Anzahl an Kontrollanalysen durchgeführt, die über den gesetzlichen Anforderungen liegen.

Mehr als 100.000 Analysen werden jährlich gemacht. Die Proben entnehmen wir an verschiedenen Stellen vom Ort der Gewinnung über die Speicheranlagen bis zum Wasserhahn des Verbrauchers.

Das entnommene Wasser wird in unserem Labor schnell anhand der strengsten Kriterien , z. B. der von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) vorgegebenen, analysiert. Die Zuverlässigkeit der Entnahmen und der Analysen garantiert die BELTEST/BELAC-Akkreditierung , die prüft, ob das System der Qualitätsnorm ISO 17025 entspricht. Dank diesen Maßnahmen können Sie das Wasser aus Ihrem Wasserhahn ohne das geringste Gesundheitsrisiko trinken.

Im Dienst der Kunden

Unser Labor besitzt die Akkreditierung ISO 17025, um Entnahmen und Analysen zugunsten anderer Kunden als der SWDE vorzunehmen. Die Norm ISO 17025 bezieht sich insbesondere auf die Zuverlässigkeit der Analyseergebnisse, die unser Labor seinen Kunden mitteilt. Sie ist darüber hinaus die offizielle Anerkennung der Bemühungen der SWDE um höchste Qualität und kontinuierliche Verbesserung, was die Stichprobenentnahmen und Analysen anbelangt. Betroffen sind:

  • Grundwasser
  • Oberflächenwasser
  • Versorgungswasser
  • Flaschenwasser
  • Trinkwasser
  • Wasser aus dem Brauchwassernetz (Legionellen)
  • Schwimmbadwasser
  • Badewasser

Unser Labor kann auch Entnahmen und Analysen außerhalb des Rahmens der Akkreditierung ISO 17025 durchführen. Zum Beispiel für:

  • Kühlturmwasser (Legionellen)
  • Zisternenwasser
  • Abwasser
  • Luft von Schwimmhallen (Chloramine)

Falls Sie Analysen wünschen, füllen Sie bitte das Anfrageformular aus oder kontaktieren Sie uns.