Verbesserung und Wartung des Netzes

 

Vor Ort bemüht sich die SWDE ständig, das Wasserversorgungsnetz zu verbessern und instand zu halten. Diese Arbeiten sind unerlässlich, um eine optimale Servicequalität für Sie garantieren zu können.

 

Chantier de la SWDEIm Laufe des Jahres werden um die 40.000 km Rohrleitungen kontrolliert, aus denen das SWDE-Netz besteht. Teilstrecken werden repariert oder nötigenfalls ausgetauscht. Vor allem das Alter der Leitungen und ihre Verlegung machen diese Eingriffe erforderlich. Diese Erneuerung des Netzes ist umso wichtiger, weil sich die städtebauliche Landschaft in der Wallonie sehr schnell entwickelt. 

Die SWDE verpflichtet sich

Wir setzen alles daran, Unannehmlichkeiten aufgrund einer eventuellen Unterbrechung der Versorgung zu vermeiden.

Sehen Sie sich diese Karte an, um die in Ihrer Gemeinde ausgeführten Arbeiten darzustellen.